Wenn der Newsletter nicht richtig angezeigt wird, klicken Sie bitte hier

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde des DGCN,

der Herbst hat so richtig an Fahrt aufgenommen. Für uns ist dies stets der Zeitpunkt im Jahr, an dem wir uns mit vielen unserer Teilnehmer und Partner bei zahlreichen unterschiedlichen Veranstaltungen persönlich austauschen können – wie zuletzt auch auf unserer DGCN Teilnehmerkonferenz in Berlin. Dort informierten wir unter anderem über unsere strategische Ausrichtung für das Jahr 2017 und diskutierten mit unseren Teilnehmern aktuelle Trends aus dem Bereich unternehmerischer Verantwortung. Ich darf mich an dieser Stelle nochmals bei allen unseren Rednern, Impulsgebern und mitunter weit angereisten Gästen für den bereichernden Erfahrungsaustauch während der Veranstaltung bedanken. In den untenstehenden Meldungen finden Sie einen redaktionellen Rückblick auf den Tag.

Nach der Teilnehmerkonferenz ist vor dem Berliner Forum: Gemeinsam mit econsense tragen wir in diesem Jahr die wichtigste Veranstaltung der deutschen Wirtschaft zu den SDGs am 07. November im Museum für Kommunikation aus. Die Tagung bietet neben Redebeiträgen von zahlreichen hochrangigen Speakern, unter anderem von Lise Kingo (Exekutivdirektorin des UN Global Compact), einen Ausstellerbereich mit praktischen Beispielen im Kontext der SDGs. Noch bis zum 28. Oktober haben Sie Gelegenheit, sich für das Berliner Forum anzumelden.

An dieser Stelle möchte ich auch wieder die Gelegenheit nutzen, die neuen Unterzeichner des UN Global Compact herzlich in unserem Netzwerk zu begrüßen. Jeder einzelne Teilnehmer stärkt die Relevanz nachhaltiger und verantwortungsvoller Unternehmensführung in unserer Gesellschaft. Es freut mich, das DGCN weiter wachsen zu sehen.

Wir haben in den letzten beiden Monaten dieses Jahres noch viel vor. Um Ihnen den Überblick über die Vielzahl unserer Aktivitäten zu erleichtern, finden Sie die Lern- und Dialogformate hier wie immer unter Termine chronologisch geordnet. Über unsere Website können Sie sich bequem für die Veranstaltungen anmelden.

Im Namen der Geschäftsstelle des DGCN wünsche ich Ihnen einen erkältungsfreien Monat und natürlich eine angenehme Lektüre unseres Newsletters.

Mit freundlichen Grüßen

Marcel Engel

Leiter der Geschäftsstelle
Deutsches Global Compact Netzwerk

 

Meldungen

DGCN Teilnehmerkonferenz: Offene Diskussionen & innovative Ideen

DGCN Teilnehmerkonferenz: Offene Diskussionen & innovative Ideen

CR-Reporting, Women Empowerment und die SDGs: Die DGCN Teilnehmerkonferenz am 12. Oktober widmete sich unterschiedlichen aktuellen Schwerpunktthemen unternehmerischer Verantwortung und ...
    mehr erfahren »    
Neue Publikation: Frauen stärken in der Lieferkette

Neue Publikation: Frauen stärken in der Lieferkette

Das DGCN veröffentlicht in Kooperation mit twentyfifty ltd. und UN Women Nationales Komitee Deutschland e.V. die Publikation "Chancen nutzen, Risiken minimieren: Frauen stärken in der Lieferkette".
    mehr erfahren »    
Die EU macht ernst – Pariser Klimaabkommen tritt in Kraft

Die EU macht ernst – Pariser Klimaabkommen tritt in Kraft

Pariser Klimaabkommen tritt in Kraft. EU ratifiziert mit großer Mehrheit das Abkommen. Unternehmen werden zukünftig vermehrt gefordert sein, sich aktiv am Klimaschutz zu beteiligen.
    mehr erfahren »    
Neue Publikation: Corporate Responsibility-Berichterstattung

Neue Publikation: Corporate Responsibility-Berichterstattung

Das DGCN gibt in Kooperation mit concern die Broschüre "Corporate Responsibility-Berichterstattung – Eine Übersicht zum UN Global Compact und weiteren CR-Rahmenwerken" heraus.
    mehr erfahren »    
Wirtschaft und Menschenrechte – Multiplikatorentraining in München

Wirtschaft und Menschenrechte – Multiplikatorentraining in München

Was wird von Unternehmen im Hinblick auf das Lieferkettenmanagement erwartet? Wie werden menschenrechtliche Risiken innerhalb der Geschäftspraxis ermittelt? Und wie können Prozesse ...
    mehr erfahren »    
Auftaktveranstaltung der Deutschlandtour Compliance 2016

Auftaktveranstaltung der Deutschlandtour Compliance 2016

Nach einer erfolgreichen Trainingsreihe zu internen Maßnahmen der Korruptionsprävention, die in Kooperation mit mehreren Industrie- und Handelskammern im vorigen Jahr durchgeführt wurde, widmete sich ...
    mehr erfahren »    

Unterzeichner im Portrait

In diesem Monat hatten wir die Gelegenheit, mit Kai Beckmann zu sprechen. Er ist Director Governance & Responibility bei Mazars Deutschland, die seit 2011 Unterzeichner des UN Global Compact sind.

Welche Erfahrungen Herr Beckmann seitdem im DGCN sammeln konnte und welche Nachhaltigkeitsthemen für Mazars in Zukunft relevant sein werden, verriert er uns im Interview. Dieses können Sie in Gänze lesen.

 

Termine

27. Oktober 2016 | Webinar: "Korruptionsprävention als Risikomanagement"

27. Oktober 2016 | Webinar: "Korruptionsprävention als Risikomanagement"

Haben Sie sich bereits die Frage gestellt, inwiefern Compliance und Korruptionsprävention auch für Ihre Firma ein wichtiges Thema sein könnte? Und wie dem Thema in Ihrem Unternehmen begegnet werden ...
    mehr erfahren »    
07. November 2016 | Impulse für Nachhaltigkeit – Berliner Forum

07. November 2016 | Impulse für Nachhaltigkeit – Berliner Forum

Am 07. November findet das Berliner Forum 2016 statt. Das DGCN trägt die Veranstaltung in Kooperation mit econsense – Forum Nachhaltige Entwicklung der Deutschen Wirtschaft aus.
    mehr erfahren »    
9 November 2016 | Business Coaching: "Getting Started with Human Rights Due Diligence"

9 November 2016 | Business Coaching: "Getting Started with Human Rights Due Diligence"

One-day training course for German subsidiaries and their suppliers in India.
    mehr erfahren »    
9 – 10 November 2016 | 3rd Responsible Management Education Research Conference

9 – 10 November 2016 | 3rd Responsible Management Education Research Conference

The conference will explore approaches of how to incorporate issues of sustainability in management education for the discussion of which it will adopt a wide focus. Invited are scholars, educators, ...
    mehr erfahren »    
10. November 2016 | Unternehmenstraining: "Menschenrechtliche Sorgfalt im Außenhandel"

10. November 2016 | Unternehmenstraining: "Menschenrechtliche Sorgfalt im Außenhandel"

Das Training gibt ManagerInnen einen Einblick in die Grundlagen, Rahmenbedingungen und die sich rasant entwickelnde Praxis im Bereich menschenrechtlicher Sorgfalt und ihrer Umsetzung bei KMU.
    mehr erfahren »    
11 November 2016 | Business Coaching: "Make Responsible Business – Getting Started with Human Rights Due Diligence"

11 November 2016 | Business Coaching: "Make Responsible Business – Getting Started with Human Rights Due Diligence"

One-day Business Coaching for German Subsidiaries and their Suppliers in India.
    mehr erfahren »    
16. November 2016 | Webinar: "Einführung Klimamanagement in der Lieferkette"

16. November 2016 | Webinar: "Einführung Klimamanagement in der Lieferkette"

TeilnehmerInnen erhalten einen Überblick über die Möglichkeiten des Klimamanagements in der eigenen Lieferkette sowie Anregungen, wie Lösungen systematisch in Entscheidungsprozesse integriert werden ...
    mehr erfahren »    
17. November 2016 | Globale Konferenz der Allianz für Integrität

17. November 2016 | Globale Konferenz der Allianz für Integrität

Die Globale Konferenz der Allianz für Integrität wird am 17. November in Buenos Aires, Argentinien als B20 Anti-Korruptionsforum stattfinden. Die Veranstaltung trägt den Titel „From commitment to ...
    mehr erfahren »    
29. November 2016 | Webinar: "Wie erstelle ich die Communication on Engagement (COE)?"

29. November 2016 | Webinar: "Wie erstelle ich die Communication on Engagement (COE)?"

Kostenfreies Webinar zur Erstellung der Communication on Engagement (COE) für Non-business-Teilnehmer im UN Global Compact.
    mehr erfahren »    
30 November 2016 | Business Coaching: Getting Started with Human Rights Due Diligence

30 November 2016 | Business Coaching: Getting Started with Human Rights Due Diligence

One-day training course for German subsidiaries and their suppliers in South Africa.
    mehr erfahren »    
1 December 2016 | Business Coaching: Human Rights Due Diligence in Practice

1 December 2016 | Business Coaching: Human Rights Due Diligence in Practice

One-day training course for companies from the technology sector and their suppliers in South Africa.
    mehr erfahren »    
07. Dezember 2016 | Coaching: "Einführung Corporate Carbon Footprint"

07. Dezember 2016 | Coaching: "Einführung Corporate Carbon Footprint"

Eine klimafreundliche Geschäftstätigkeit ist Kernbestandteil ökologischer Nachhaltigkeit und verantwortungsvoller Unternehmensführung und somit ein wichtiger Bestandteil der 10 Prinzipien des UN ...
    mehr erfahren »    
14. Dezember 2016 | Coaching: „Effektives Geschäftspartnermanagement im Unternehmen“

14. Dezember 2016 | Coaching: „Effektives Geschäftspartnermanagement im Unternehmen“

Coaching im Rahmen der Deutschlandtour Compliance: Aktive Korruptionsprävention wird vor dem Hintergrund fortschreitender nationaler und internationaler Gesetzgebung zunehmend auch für ...
    mehr erfahren »    

Neue Teilnehmer im Deutschen Netzwerk

Wir begrüßen herzlich als neue Teilnehmer: abat AG, Carl Schlenk AG, brands & values GmbH, Institut für Vorsorge und Finanzplanung GmbH, Ray Sono AG, Mühlenhoff + Partner Managementberatung GmbH und Nicando Software GmbH.

UN Global Compact in Zahlen

Business Teilnehmer: 9.146, davon in Deutschland: 341

Non-business Teilnehmer: 5.305, davon in Deutschland: 75