Newscenter
Zum Twitter-Account des DGCN

Informiert bleiben. Hier finden Sie aktuelle Meldungen des DGCN.

 
  • 16.11.2016  Infoportal Menschenrechtliche Sorgfalt gelauncht

    Infoportal Menschenrechtliche Sorgfalt gelauncht

    Um Unternehmen bei der Umsetzung menschenrechtlicher Sorgfalt zu unterstützen, hat das Deutsche Global Compact Netzwerk gemeinsam mit Management-Beratung twentyfifty ltd. das Infoportal „Menschenrechtliche Sorgfalt“ entwickelt.

    mehr erfahren
  • 15.11.2016  Bundesregierung beschließt Klimaschutzplan 2050

    Bundesregierung beschließt Klimaschutzplan 2050

    Die Bundesregierung beschloss am 14. November den Klimaschutzplan 2050 für Deutschland, was grundsätzliche Transformationen in Wirtschaft und Gesellschaft nach sich zieht. Barbara Hendricks mit deutschem Klimaschutzplan auf dem Weg zur COP 22 in Marrakesch.

    mehr erfahren
  • 10.11.2016  Neue Publikation: Unternehmerisches Klimamanagement entlang der Wertschöpfungskette – eine Sammlung guter Praxis

    Neue Publikation: Unternehmerisches Klimamanagement entlang der Wertschöpfungskette – eine Sammlung guter Praxis

    Die neue Publikation von WWF und CDP in Kooperation mit Ecofys und dem DGCN als Netzwerkpartner präsentiert eine Reihe von Unternehmensbeispielen zur Reduktion der THG-Emissionen in der vor- und nachgelagerten Wertschöpfungskette.

    mehr erfahren
  • 08.11.2016  Berliner Forum: Auf dem Weg zur Umsetzung der SDGs

    Berliner Forum: Auf dem Weg zur Umsetzung der SDGs

    Die Agenda 2030 wird entscheidend geprägt von den Sustainable Development Goals (SDGs). Die Frage, wie diese globalen Nachhaltigkeitsziele umgesetzt werden können, bestimmte vor kurzem das inhaltliche Programm des Berliner Forums, welches das Deutsche Global Compact Netzwerk (DGCN) in Partnerschaft mit econsense veranstaltet hat. Mehr als 350 Gäste kamen, um sich über die SDGs sowie die Neuauflage der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie zu informieren und auszutauschen.

    mehr erfahren
  • 01.11.2016  Local Network Award 2016 für das DGCN

    Local Network Award 2016 für das DGCN

    Auf dem zurückliegenden Jahrestreffen der lokalen Netzwerke des UN Global Compact wurde das DGCN als eines der aktivsten und engagiertesten Netzwerke weltweit ausgezeichnet.

    mehr erfahren
  • 17.10.2016  DGCN Teilnehmerkonferenz: Offene Diskussionen & innovative Ideen

    DGCN Teilnehmerkonferenz: Offene Diskussionen & innovative Ideen

    CR-Reporting, Women Empowerment und die SDGs: Die DGCN Teilnehmerkonferenz am 12. Oktober widmete sich unterschiedlichen aktuellen Schwerpunktthemen unternehmerischer Verantwortung und Nachhaltigkeit. Mehr als 100 Teilnehmende hörten nicht nur die Keynote Speech von BMJV-Staatssekretär Gerd Billen zum CSR-Richtlinie Umsetzungsgesetz, sondern näherten sich in vielen Workshops auch den komplexen Herausforderungen der Agenda 2030 – und dies auf innovative Art und Weise.

    mehr erfahren
  • 13.10.2016  Neue Publikation: Frauen stärken in der Lieferkette

    Neue Publikation: Frauen stärken in der Lieferkette

    Das DGCN veröffentlicht in Kooperation mit twentyfifty ltd. und UN Women Nationales Komitee Deutschland e.V. die Publikation "Chancen nutzen, Risiken minimieren: Frauen stärken in der Lieferkette".

    mehr erfahren
  • 10.10.2016  Die EU macht ernst – Pariser Klimaabkommen tritt in Kraft

    Die EU macht ernst – Pariser Klimaabkommen tritt in Kraft

    Pariser Klimaabkommen tritt in Kraft. EU ratifiziert mit großer Mehrheit das Abkommen. Unternehmen werden zukünftig vermehrt gefordert sein, sich aktiv am Klimaschutz zu beteiligen.

    mehr erfahren
  • 09.10.2016  Neue Publikation: Corporate Responsibility-Berichterstattung

    Neue Publikation: Corporate Responsibility-Berichterstattung

    Das DGCN gibt in Kooperation mit concern die Broschüre "Corporate Responsibility-Berichterstattung – Eine Übersicht zum UN Global Compact und weiteren CR-Rahmenwerken" heraus.

    mehr erfahren
  • 07.10.2016  Wirtschaft und Menschenrechte – Multiplikatorentraining in München

    Wirtschaft und Menschenrechte – Multiplikatorentraining in München

    Was wird von Unternehmen im Hinblick auf das Lieferkettenmanagement erwartet? Wie werden menschenrechtliche Risiken innerhalb der Geschäftspraxis ermittelt? Und wie können Prozesse menschenrechtlicher Sorgfalt im Unternehmen angestoßen werden? Dies waren Fragen, denen sich das DGCN und twentyfifty gemeinsam mit den Industrie- und Handelskammern aus Bayern kürzlich im Rahmen eines Multiplikatoren-Trainings bei der Handwerkskammer München und Oberbayern widmeten.

    mehr erfahren
  • 07.10.2016  Auftaktveranstaltung der Deutschlandtour Compliance 2016

    Auftaktveranstaltung der Deutschlandtour Compliance 2016

    Nach einer erfolgreichen Trainingsreihe zu internen Maßnahmen der Korruptionsprävention, die in Kooperation mit mehreren Industrie- und Handelskammern im vorigen Jahr durchgeführt wurde, widmete sich die diesjährige Deutschlandtour Compliance dem Thema der Geschäftspartner-Compliance.

    mehr erfahren
  • 16.09.2016  DGCN auf 7. CSR-Konferenz an der Humboldt-Universität

    DGCN auf 7. CSR-Konferenz an der Humboldt-Universität

    Berlin. Im Rahmen der "7th International Conference on Corporate Sustainability and Responsibility" informierte das DGCN die BesucherInnen über die Teilnahme am UN Global Compact. Am Infostand wurden unter anderem Publikationen kostenlos zur Verfügung gestellt.

    mehr erfahren
  • 08.09.2016  DGCN beim 4. Bayerischen CSR-Tag in München

    DGCN beim 4. Bayerischen CSR-Tag in München

    Wie sich nachhaltige Lieferketten gestalten lassen, beleuchtet der 4. Bayerische CSR-Tag, die größte bayerische Netzwerkveranstaltung zum Thema CSR, am 5. Oktober 2016.

    mehr erfahren
  • 02.09.2016  4th lab of tomorrow: Sustainable garment in Cambodia

    4th lab of tomorrow: Sustainable garment in Cambodia

    As a manufacturer of clothing in Cambodia, your company would like to improve in terms of sustainability? Or as an expert in sustainable supply chains and corporate enhancement of the textiles sector, you would like to contribute to the ongoing discourse? The upcoming 4th lab of tomorrow meets both these intentions.

    mehr erfahren
  • 02.09.2016  Women Empowerment aktiv mitgestaltet

    Women Empowerment aktiv mitgestaltet

    Bonn. Um die Women’s Empowerment Principles (WEPs) für Unternehmen operationalisierbar werden zu lassen sowie für die Prinzipien Ziele setzen und Fortschritte messen zu können, wird aktuell ein WEP Gap-Analyse-Tool entwickelt. In einem Konsultations-Workshop trafen sich dazu kürzlich UN Women Nationales Komitee Deutschland e.V., das Deutsches Global Compact Netzwerk und die GIZ mit Unternehmen und Organisationen, um Ideen zur Verbesserung des Tools zu diskutieren.

    mehr erfahren
  • 01.09.2016  Conference by OSCE: "Prevention of trafficking in human beings for labour exploitation in supply chains"

    Conference by OSCE: "Prevention of trafficking in human beings for labour exploitation in supply chains"

    From 7th until 8th September, the Organizsation for Security and Co-operation in Europe (OSCE) hosts a high-level conference in Berlin on "Prevention of trafficking in human beings for labour exploitation in supply chains". Registration is still possible.

    mehr erfahren
  • 22.08.2016  Publication „Assessing Human Rights Risks and Impacts“ now available in English

    Publication „Assessing Human Rights Risks and Impacts“ now available in English

    The German Institute for Human Rights, Global Compact Network Germany and twentyfifty ltd. provide an English version of their joint publication about human rights risks and impacts. It is now available on our website.

    mehr erfahren
  • 18.08.2016  Scope 3 Good Practice Wettbewerb – Jetzt mitmachen

    Scope 3 Good Practice Wettbewerb – Jetzt mitmachen

    Für eine Publikation zum Thema „Gute Praxis des unternehmerischen Klimamanagements entlang der Wertschöpfungskette“ sind Unternehmen bis zum 12.09.2016 aufgerufen, Beispiele aus ihrer Unternehmenspraxis einzureichen.

    mehr erfahren
  • 12.08.2016  Impulse für Nachhaltigkeit – Berliner Forum am 07. November

    Impulse für Nachhaltigkeit – Berliner Forum am 07. November

    Das diesjährige Berliner Forum thematisiert die Rolle der Wirtschaft in der Umsetzung der Nachhaltigkeitsziele. Als einer der hochrangigen Speaker aus Wirtschaft, Politik, Zivilgesellschaft und internationalen Organisationen wird auch Lise Kingo, Exekutivdirektorin des UN Global Compact, erwartet.

    mehr erfahren
  • 11.08.2016  DGCN Teilnehmerkonferenz am 12. Oktober 2016

    DGCN Teilnehmerkonferenz am 12. Oktober 2016

    Zum zweiten Mal in diesem Jahr lädt das DGCN VertreterInnen aus der Wirtschaft, der Politik und der Zivilgesellschaft zu seiner Teilnehmerkonferenz nach Berlin ein. Am Mittwoch, den 12. Oktober, geht es unter anderem um CR-Reporting und die Sustainable Development Goals (SDGs).

    mehr erfahren
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen