09. Mai 2017 | Webinar: Moderne Sklaverei & Zwangsarbeit – Risiken in der Lieferkette angehen

Die Anforderungen des Modern Slavery Act kennen und umsetzen.

Ort/Location
Online

Veranstalter/Organizer
DGCN, twentyfifty ltd.

Direkt zur Anmeldung

Teilnehmer/innen erhalten einen Überblick über die Risikofaktoren für moderne Sklaverei und Zwangsarbeit, die Anforderungen des UK Modern Slavery Acts und dessen Bedeutung für deutsche Unternehmen sowie Anregungen, wie sie das Thema konkret in ihren Lieferketten angehen können.

Inhalt

  • Was ist moderne Sklaverei und wie identifiziert man sie?
  • Anforderungen des UK Modern Slavery Act auch für deutsche Unternehmen
  • Sorgfaltsprozesse einführen und kontinuierlich verbessern

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Philipp Bleckmann.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen